30.05.2014: JFG Mittlerer Kahlgrund - FSV Feldkahl

Spielbericht folgt

24.05.2014: FSV Feldkahl - (SG) SpVgg Adelsberg 3:2

Spielbericht folgt

18.05.2014: FSV Feldkahl - FSV Hessenthal/Mespelbrunn 3:11

Spielbericht folgt

09.05.2014: FSV Feldkahl - VFR Großostheim 1:7

Spielbericht folgt

04.05.2014: FSV Feldkahl - SG Burgsinn 1:6

Spielbericht folgt

26.04.2014: TSV Neuhütten-Wiesthal - FSV Feldkahl 11:0

Spielbericht folgt

05.04.2014: FSV Feldkahl - TSV Neuhütten-Wiesthal 1:7

Auf eigenem Geläuf hatten wir uns gegen die Neuhüttener einiges vorgenommen. Doch irgendwie kam es dann doch anders.

Auch wenn wir wieder einmal weitgehendst mithielten, nutzte eine gegnerische Spielerin immer wieder Nachlässigkeiten in der Deckung. So stand es in der 9. Minute bereits 0:2. Im weiteren Verlauf kamen auch wir zu Möglichkeiten, die allerdings allesamt ungenutzt blieben. In der 29. Minute baute der Gegner dann auf 0:3 aus was auch bis zur 45. Minute so blieb. Endlich waren wir auch mal dran. Luna setzte sich über die rechte Außenbahn durch und legte für Kim auf, die zum 1:3 verkürzte. Jetzt wollten wir nochmal nachlegen, mussten allerdings nach 3 Minuten dem 1:4 ins Auge sehen. Wir versuchten weiterhin dagegenzuhalten, aber Neuhütten zog auf 7:1 davon. Wie schon so oft war die Niederlage zwar berechtigt, allerdings das Ergebnis zu hoch. Doch irgendwann sind wir auch wieder mal dran.

Tor: Kim Löffler

28.03.2014: SV Großwallstadt - FSV Feldkahl 13:1

Am Freitagabend fuhren wir zum Spitzenreiter nach Großwallstadt. Leider zeichnete sich aufgrund von Verletzungen, Erkrankung und auch anderen Terminen schon im Laufe der Woche ab, dass dies für unsere verbliebenen U17-er eine harte Nuss werden wird.  Ohne  7 etatmäßigen Spielerinnen zudem ohne Stammtorhüterin mussten die Kräfte  bis zu U13 runter gebündelt werden.

8 Mädchen versuchten sich von Anfang an gegen den noch verlustpunktfreien Gegner zu wehren. Doch nicht ganz Mitte der ersten Hälfte fiel der erste Treffer der Heimmannschaft. Bis zur Halbzeit zogen die Großwallstädter, nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer von Lena Beck zum 4:1, auf 5: 1 davon. In der zweiten Hälfte konnten unsere Mädels nicht verhindern, dass der sehr starke Gegner zum Endstand von 13:1 ausbaute.

Dennoch kann man nur den Hut vor unseren jungen Frauen ziehen, die trotz aller Widrigkeiten mit offenem Visier und Sinn für Gemeinschaft und Zusammenhalt am Freitag zum Kampf antraten.

16.11.2013: DJK Hain - FSV Feldkahl 5:0

Spielbericht folgt

09.11.2013: FSV Feldkahl - JFG Mittlerer Kahlgrund 3:5

Spielbericht folgt

02.11.2013: SpVgg Adelsberg - FSV Feldkahl 2:5

Spielbericht folgt

27.10.2013: FSV Hessenthal/Mespelbrunn - FSV Feldkahl 5:0

Spielbericht folgt

20.10.2013: VFR Großostheim - FSV Feldkahl 9:1

Spielbericht folgt

12.10.2013: FSV Feldkahl - SV Großwallstadt 0:8

Auf heimischem Geläuf taten wir uns im Verlauf der ersten Hälfte zunehmend schwerer. Nach 15 Minuten musste Miriam verletzungsbedingt (hoffentlich bist du bald wieder fit) aufhören. Nun hatten wir leider keine Auswechselspielerin. Großwallstadt nutzte die Situation gekonnt aus und ging verdient mit 0:4 bis zur Halbzeit in Führung. In der Pause besonnen sich die Mädchen und schworen sich für die zweite Hälfte ein. Großwallstadt tat sich nunmehr bedeutend schwerer gegen die gestaffelter und enger stehenden Feldkahler Reihen. 3 aussichtreiche Chancen konnten sich unsere jungen Frauen erarbeiten, allerdings konnten die Dinger nicht im Kasten untergebracht werden. Zum Schluss hin wurden die Großwallstädterinnen, nicht zuletzt aufgrund der langsam schwindenden Kräfte, wieder erfolgreicher im Abschluß bis zum Endstand von 0:8. Dennoch ist die Leistung in der 2 Halbzeit auf- und ausbaubar und unsere Spielerinnen nehmen dies sicherlich ins nächste Spiel als Erfahrung mit.

02.10.2013: FSV Feldkahl - DJK Hain 1:11

Am 02.10.13 traten wir erstmals in der Verbandsrunde zuhause an. Gegner waren die jungen Frauen aus Hain, als unserem Fast-Spielgemeinschafts-Partner. Dass die Trauben gegen Hain für uns recht hoch hängen würden war für uns nicht unerwartet. Nach 7 Minuten setzte sich Kim durch und bugsierte den Ball aber knapp neben das Gehäuse. In der Folgezeit nahm aber Hain das Heft absolut in die Hand. Immer wieder fingen die Gegner unsere Abstöße ab und drückten auf unser Tor. So kam es auch, dass aufgrund einzelner, überragenden Mädchen auf Hains Seite, unser Gegner auf 7:0 davon zog, In der 35. Minute konnten wir durch Kim den Anschluss zum 1:7 herstellen. Eine Minute später legte aber Hain wieder nach.

In der 2 Halbzeit stellten sich unser Ladies besser auf den Gegner ein, allerdings ohne etwas eigenes zählbares zu ergattern. Unsere sich nun eher ergebenen Chance konnten wir nicht im Kasten unterbringen, aber zeitgleich standen wir besser in der Defensive, wodurch nunmehr zwei Treffer in Halbzeit zwei fielen. Auch wenn sich das angesichts des Ergebnisses anders liest, entscheiden im Moment noch Kleinigkeiten über den Spielausgang und der Höhe. Allerdings können wir stetige Verbesserungen in den Spielen unserer ersten Verbandsspielrunde feststellen, die uns irgendwann auch einmal den Lohn für den Einsatz und Trainingsfleiß unserer jungen Damen zukommen lassen wird.

21.09.2013: SG Burgsinn - FSV Feldkahl 3:0

Unsere älteren Mädchen kreuzten am Samstag mit Burgsinn die Klingen. Unsere defensiv ausgerichtete Mannschaft hielt lange gegen einen starken Gegner mit. Immer wieder sahen sich unsere Mädels gegen permanent anlaufende Burgsinnerinnen gegenüber. Mit hohem Einsatz aller Spielerinnen und einer sehr gut aufgelegten Torhüterin und auch Glück konnten wir die Partie offen halten. Mit zunehmender Spieldauer kam die eine oder andere Chance auf unserer Seite hinzu, ohne allerdings zum erfolgreichen Abschluss zu kommen. Doch irgendwann war es doch soweit und wir mussten die Gegentreffer hinnehmen.

Nichtsdestotrotz konnten unsere Ladies feststellen, dass sie durchaus in der Lage sind in der Verbandsrunde mitzuspielen und vor allem, dass sich das Trainingslager und der gezeigte Fleiss nicht für umsonst war.

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung