1. Spieltag

SpVgg Hösbach-Bahnhof II - FSV Feldkahl 5:2 (2:2)

Zum Saisonauftakt gab es bei der zweiten Mannschaft von Hösbach-Bahnhof eine bittere Niederlage.

Der FSV kam schlecht ins Spiel, konnte aber nach einem Treffer von Andreas Zimmermann in der 10. Spielminute in Führung gehen. Direkt im Gegenzug schlugen die Gastgeber gleich doppelt zu und konnten zur 15. Minute nach schwachem Abwehrverhalten der Feldkahler Hintermannschaft mit 2:1 in Führung gehen.

Unser FSV ließ den Kopf aber nicht hängen und Andreas Coutandin erzielte schon 2 Minuten später den 2:2 Ausgleich. Danach war offensiv vom FSV fast gar nichts mehr zu sehen, während die Spvgg unsere Abwehr immer wieder in Verlegenheit bringen konnte.

Auch in der zweiten Hälfte war spielerisch auf unserer Seite keine wirkliche Verbesserung zu sehen, Hösbach-Bahnhof ließ unser Angriffsspiel nicht zur Entfaltung kommen und erzielte in der 62. Minute mit einem direkten Freistoß die verdiente Führung.

In der verbleibenden halben Stunde erhöhten die Gastgeber dann noch auf den 5:2 Endstand.

Insgesamt zeigte der FSV eine enttäuschende Leistung mit schwachem Abwehrverhalten und kassierte somit eine auch in der Höhe verdiente Niederlage.

Aufstellung FSV: Sebastian Hasenstab, Steffen Göbel, Hannes Trautmann, Andreas Coutandin, Cumur Sahinkaya, Florian Hasenstab, Andreas Zimmermann, Guiseppe Battaglia, Nikolai Dubis, Daniel Fleckenstein - Sebastian Rossmann, Lukas Donath, Julian Hartmann, Marco Sastre-Rocher, Christoph Fleckenstein

Autor: PS

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen