2. Spieltag

FSV Feldkahl II - FVgg Kickers Aschaffenburg 2:4 (1:2)

Im ersten Saisonspiel der Reserve mussten wir eine unnötige Niederlage hinnehmen.

Der FSV kam gut ins Spiel und konnte schon in der 10. Minute durch einen Treffer von Dennis Krüger in Führung gehen, allerdings erzielten die Gäste direkt im Gegenzug den Ausgleich. Danach ließen wir etwas nach und die Kickers hatten etwas mehr vom Spiel. In der 32. Spielminute fiel dann das zu diesem Zeitpunkt verdiente 2:1 für die Aschaffenburger, mit diesem Spielstand ging es auch in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte konnten wir uns steigern und durch Michael Löffler in der 68. Minute den wichtigen Ausgleich erzielen. Nach diesem Treffer gab der FSV nochmal Gas und wollte unbedingt den Führungstreffer erzielen. Allerdings waren wir beim Abschluss vom Pech verfolgt, trotz guter Gelegenheiten wollte der Ball einfach nicht ins Tor. Zu allem Überfluss wurde ein Treffer wegen vermeintlicher Abseitsposition nicht gegeben und selbst ein Elfmeter reichte nicht zur Führung.

In der 81. Minute rächte sich die schlechte Chancenverwertung schließlich und die Gäste machten das 3:2. Nach diesem Gegentreffer war das Spiel gelaufen, der Ausgleich wollte uns nicht mehr gelingen.

Trotz einiger personeller Probleme und einer insgesamt gesehen eher schwachen Leistung ist diese Niederlage aufgrund der vielen Chancen zur Führung extrem unnötig und bitter, mit mehr Glück wäre mindestens ein Punkt drin gewesen.

Aufstellung FSV: Patrick Schwaben, Manuel Monti, Sebastian Hasenstab, Dominik Friedl, Bernd Pflug, Dennis Krüger, Michael Löffler, Thomas Büttner, Thorsten Oswald, Marco Fassler, Ahmet Kaya - Colin Krammig, Christian Szelenko

Autor: PS

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung