23. Spieltag

FSV Feldkahl II - SV Weibersbrunn II 2:0 (0:0)

Gegen das Tabellenschlusslicht von Weibersbrunn konnte unsere 2. Mannschaft am Sonntag 3 Punkte einfahren. Die FSV-Elf startete gut ins Spiel und hatte nach nicht mal zwei Minuten die erste Großchance als Dennis Krüger eine Flanke von Peter Scholz nicht verwerten konnte. Die Gäste brauchten ein paar Minuten um ins Spiel zu kommen, wurden dann aber stärker und konnten uns von ihrem Tor fernhalten. Es entstand eine Partie ohne Höhepunkte, das Spielgeschehen fand meistens im Mittelfeld statt und Torgelegenheiten waren auf beiden Seiten Mangelware.

In der zweiten Hälfte übte Weibersbrunn mehr Druck aus und war phasenweise die spielbestimmende Mannschaft, aber die FSV-Defensive um den starken Lukas Donath ließ wenig zu und sorgte für einen ruhigen Nachmittag für unseren Keeper Andre Eberle.

Das Offensiv-Spiel des FSV beschränkte sich hauptsächlich aufs Kontern und überzeugte durch Effektivität. Nach 70 Spielminuten kam Peter Scholz im Strafraum zum Abschluss, der Gästekeeper konnte den Ball nicht festhalten und Eric Fuchs staubte eiskalt zu seinem ersten Treffer für den FSV ab. 10 Minuten später sorgte Peter Scholz erneut nach einem Konter für die Vorentscheidung und erzielte das 2:0.

Aufstellung FSV: Andre Eberle, Tim Feigl, Sebastian Hasenstab, Jörg Reichert, Bernd Pflug, Dennis Krüger, Lukas Donath, Peter Scholz, Nico Hartmann, Fabian Steigerwald, Eric Fuchs - Patrick Schwaben, Colin Krammig

Autor: PS

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung