21. Spieltag

FSV Feldkahl - TSV Mainaschaff 1:1 (0:0)

Am Karsamstag hatten wir die Elf aus Mainaschaff zu Gast. Die erste Halbzeit verlief mehr oder weniger ohne Höhepunkte, da sich keine Mannschaft weder ein sichtbares Übergewicht noch eine klare Torchance erspielen konnte. So ging es logischerweise mit einem 0:0 in die Pause.

Zu Beginn der 2. Halbzeit wurde unser Gegner etwas stärker und erzielte auch prompt in der 53. Minute den 1:0 Führungstreffer. In der 65. Minute wurde ein Mainaschaffer Spieler wegen Tätlichkeit des Platzes verwiesen. Ab diesem Zeitpunkt setzte unsere Mannschaft alles auf eine Karte und drängte auf den Ausgleich. In der Folgezeit wurde noch ein Mainaschaffer und 2 Feldkahler mit jeweils gelb-rot des Feldes verwiesen. Es blieb jedoch den Mainaschaffern vorbehalten, den 1:1-Ausgleichstreffer in der 80. Minute durch ein Eigentor zu erzielen.

Alles in allem ein gerechtes Unentschieden, wenn es auch bei konsequenterer Chancenauswertung möglich gewesen wäre mit 3 Punkten vom Platz zu gehen.

Autor: RüMü

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung