3. Spieltag

TSG Kälberau II - FSV Feldkahl II 2:0 (0:0)

Auch unsere zweite Mannschaft musste am Sonntag bereits zum dritten Mal in einer Woche antreten. Diesmal war man bei der zweiten Mannschaft des TSG Kälberau zu Gast. Wir hatten uns nach der 3:0 Niederlage in Michelbach wieder etwas Gutmachen vorgenommen und wir spielten auch in der ersten Phase des Spiels sehr disziplinierten und konzentrierten Fußball. Nur wollte uns ein Erfolgserlebnis nicht gelingen. Mit einem verdienten 0:0 ging es dann aber in die Pause.

In der zweiten Halbzeit wollten wir dann den ersehnten Führungstreffer, doch leider blieb uns dieser verwehrt. Dann geschah genau das, was wir auf jeden Fall verhindern wollten. Nach einer kleinen Unkonzentriertheit in der Abwehr mussten wir mit ansehen wie die Hausherren den 1:0-Führungstreffer markierten. So war uns ein sicherer Punktgewinn aus den Lappen gegangen und wir machten etwas mehr auf um vielleicht doch noch den ein oder anderen Punkt zu ergattern. In der 70. Minute dann aber die Entscheidung zu Gunsten der Kälberauer. Einen schönen Schuss konnte unser sonst so sicherer Rückhalt Jürgen Hain nicht parieren, womit es nun 2:0 hieß. Leider konnten wir auch gegen Ende der Partie keinen Treffer mehr erzielen, sodass am Ende ein 2:0 stand, dass aber mit etwas mehr Konzentration im Spielaufbau verhindert hätte werden können.

Autor: JuHa

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung