23. Spieltag

SpVgg Westerngrund II - FSV Feldkahl II 10:0 (5:0)

Einen schwarzen Tag erwischte unsere zweite Mannschaft beim Gastspiel in Westerngrund. Wogegen man im Hinspiel noch mit 4:2 knapp der SpVgg unterlag, musste unser Team am letzten Sonntag eine bittere 10:0 Pleite einstecken. Kaum eine Chance hatte unsere Mannschaft bei den stark aufspielenden Hausherren. Bereits zur Pause stand es 5:0 und das Spiel war längst entschieden. Nach dem Wechsel wollten unsere Spieler das Unheil noch weitgehend in Grenzen halten, doch bereits nach der ersten gespielten Minute in Halbzeit 2 mussten unsere Kicker den sechsten Gegentreffer entgegennehmen. Unsere Spieler waren froh als der Schiedsrichter nach 90 Minuten die Pfeife in den Mund nahm und dem Trauerspiel ein Ende setzte. Mit insgesamt 10 Gegentorten schickten die Westerer unsere zweite Mannschaft nach Hause. Die vor dem Spiel angestrebten 3 Punkte mussten wir natürlich in Westerngrund lassen, sie wären mit dieser Leistung nicht einmal annähernd drin gewesen. Das Ergebnis spricht alles in allem für sich. Bleibt zu hoffen, dass dies nur ein einmaliger Ausnahmefall bleibt. Deshalb heißt die Devise nach diesem Spiel in Westerngrund: Köpfe hoch und auf die kommenden Aufgaben gegen Michelbach (8. April), Blankenbach (19. April) und Hörstein (22. April) konzentrieren.

Autor: JuHa

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung