30. Spieltag

FSV Feldkahl - SV Schneppenbach 3:2 (2:1)

Zum Saisonabschluss des Spieljahres 2008/2009 hatten wir den SV Schneppenbach „Am Heigenberg“ zu Gast. Im Hinspiel mussten wir uns auf schwerem Geläuf am Ende mit einem 4:4 Unentschieden begnügen, da sich Schneppenbach zu keiner Zeit aufgab und das Spiel nie verloren gab.

Auch wie im Hinspiel gingen wir relativ schnell in Führung. Markus Buchner brachte in der 11. Minute mit seinem 17. Saisontreffer unsere Farben mit 1:0 in Front. Unsere Mannschaft spielte guten Fußball und wurde in der 24. Minute mit dem zweiten Tor belohnt. Mit einem Eigentor erhöhten die Gäste zu unserer Freude auf 2:0. Doch plötzlich dachten unsere Mannen, das Spiel würde wieder von alleine laufen. Genau das selbe Schauspiel wie in der Vorrunde sollte uns wieder erwarten. Schneppenbach kam etwas besser auf und kam nur 10 Minuten nach dem 2:0 zum verdienten Anschlusstreffer. Zum Glück konnten wir den Ausgleich noch vor der Halbzeit verhindern und konnten uns mit einem knappen Vorsprung in die Pause retten.

Doch auch nach dem Wechsel hatten wir Schwierigkeiten in das Spiel zu finden. Nur wenige Tormöglichkeiten konnten wir uns erarbeiteten, die wir zur vorzeitigen Entscheidung hätten nutzen können. Leider fehlte uns im Abschluss das nötige etwas, sodass es weiterhin nur 2:1 für uns stand. Schneppenbach drängte auf den Ausgleich, doch auch ihnen sollte vor dem Tor nicht viel gelingen. Bis die 80. Minute auf dem Sportplatz angebrochen war. Mit einem schönen Spielzug und einem gekonnten Heber zum Abschluss überwand der SVS unsere Hintermannschaft zum zweiten Mal am heutigen Tag. Somit war wieder das eingetreten, was zuvor schon im Hinspiel Realität geworden war. Doch diesmal sollten wir das glücklichere Ende haben. Kurz vor Schluss landete der Ball auf dem linken Schlappen des Andreas Coutandin, der aus 16 Metern trocken abzog und unseren FSV mit 3:2 in Führung schoss. Diesmal sollte das Ergebnis am Ende reichen. Wir mussten keinen weiteren Gegentreffer mehr hinnehmen und beendeten das Spiel mit einem durchaus verdienten 3:2 Sieg. Somit schlossen wir die Runde auf dem 7. Tabellenplatz mit 37 Punkten und 57:47 geschossenen Toren ab und können uns bereits jetzt auf die anstehende Sommerpause und die neue A-Klassen Saison ‘09/’10, in der mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit auf 4 neue Gegner treffen werden, freuen.

Autor: JuHa

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung