7. Spieltag

FC Großwelzheim II - FSV Feldkahl II 3:0 (2:0)

Mit 3 Siegen in Folge rutschte unsere Mannschaft in den letzten Wochen bis auf den 6. Tabellenplatz vor. Diese Woche musste wir dann beim Tabellenführer Germania Großwelzheim II antreten und wollten einen Punkt nach Feldkahl entführen. Letztes Jahr konnten wir beide Duelle für uns entscheiden, doch der FC hatte sich im letzten Sommer mit gutem Personal verstärkt. Gegen einen übermächtigen Gegner konnten wir deshalb vor allem spielerisch nur phasenweise mithalten. Folgerichtig kam Großwelzheim zu guten Chancen und führte zur Pause bereits mit 2:0.

Auch nach dem Wechel war die Germania die überlegene Mannschaft und konnte die Führung sogar noch auf 3 Tore ausbauen. Leider konnten wir unsere wenigen Chancen nicht zu einem Ehrentreffer nutzen und fuhren deshalb mit leeren Händen und ohne Torerfolg wieder nach Hause nach Feldkahl. Bester Mann war unser Torhüter Thomas Streit, der uns gegen Ende des Spiels mit mehreren guten Aktionen vor einer höheren Niederlage bewahrte.

Autor: JuHa

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung