21. Spieltag

SG Schimborn II - FSV Feldkahl II

Im Nachholspiel gegen die SG Schimborn II erlangte unsere 2. Mannschaft mit etwas Verstärkung aus den Reihen der 1. Mannschaft einen wichtigen Sieg. Auf dem kleinen Ausweichplatz in Schimborn fassten wir nach und nach sehr gut Fuß und erspielten uns tolle Möglichkeiten. Es war dann Tobias Völker, der nach einer schönen Flanke von Magnus Hermann per Kopf das 1:0 markierte. Das 2:0 erzielte Magnus Hermann selbst, nach Hereingabe von Julian Hartmann. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit bekamen wir dann einen berechtigten Strafstoß zugesprochen, als Michael Staab im 16ner regelwidrig zu Fall gebracht wurde. Leider drosch Tobias Sauer das Lederer in den Schimborner Abendhimmel. Das wäre die Vorentscheidung gewesen.

Nach dem Wechsel kam Schimborn, das bis dato erst eine Chance hatte, besser auf. Nach einer guten viertel Stunde deutete der Schiedsrichter erneut auf den Punkt. Diesmal in unserem Strafraum. Die Hausherren nutzten diese Möglichkeit zum 2:1 Anschlusstreffer. Danach ließen beide Seiten viele Chancen auf der Strecke liegen. Das Spiel hätte gut und gerne 5:3 ausgehen können. Doch es blieb am Ende bei diesem knappen 2:1 und im Endeffekt bei drei wichtigen Punkten, im Kampf um die einstelligen Tabellenplätze.

Autor: JuHa

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung