24. Spieltag

DJK Wenighösbach - FSV Feldkahl 1:3 (0:1)

Auf den erwartet schweren Gegner stieß unsere erste Mannschaft im Derby gegen die DJK Wenighösbach. Die spielerische Überlegenheit unserer Elf machten die Gastgeber durch Kampf und Einsatz wett. Dennoch gelang uns nach einer tollen Eckballhereingabe von Daniel Fleckenstein und einem schönen Kopfball von Julian Hartmann der Führungstreffer bereits in den Anfangsminuten. Die DJK ließ sich hierdurch jedoch nicht beirren, kam in Durchgang eins aber zu keiner nennenswerten Torchance. Auch für unsere Elf sprang aufgrund unverständlicher Nervosität nichts Zählbares mehr heraus.

Nach dem Wechsel brachte die Hereinnahme von Markus Buchner den erhofften neuen Schwung. Zunächst bediente Buchner mit einem Flachpass Alexander Stein, der allerdings vom für beide Seiten sehr schwachen Unparteiischen im Abseits gesehen wurde, weshalb der erzielte Treffer nicht galt. Kurz darauf machte es Markus Buchner jedoch besser und netzte zur 2:0 Führung ein. Kurz vor Ende der Partie kamen die Gastgeber durch einen abgefälschten Weit-schuss zum Anschlusstreffer. Alexander Stein konnte jedoch eine Konterchance zum umjubelten 3:1 Endstand nutzen.

Autor: JH

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung