9. Spieltag

FSV Feldkahl II - FC Mömbris II 2:0 (1:0)

Nach der bitteren Niederlage in Michelbach hatten wir am Schlachtfestsonntag den FC Mömbris II "Am Heigenberg" zu Gast. Die Partie verlief zunächst ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften konnte sich ein Plus erarbeiten. Doch im Laufe der ersten Halbzeit wurde unser Team besser und übernahm das Spielgeschehen. Durch einen satten Weitschuss von Tobias Sauer gingen wir dann verdient mit 1:0 in Führung. Mömbris machte anschließend zwar etwas mehr Druck auf unser Gehäuse, war aber glücklos vor dem Tor. Schließlich ging es dann mit dem 1:0 Vorsprung in die Halbzeit.

Nach dem Wechsel war die Partie zunächst wieder ausgeglichen. Mömbris wollte zwar den Ausgleich, doch unsere Abwehr stand immer goldrichtig. Eine viertel Stunde vor Schluss dann die Entscheidung. Die Mömbriser selbst brachten den Ball hinter die Linie ihres Tores und es stand 2:0. Dieses Ergebnis verwaltete unsere Mannschaft anschließend hervorragend bis zum Ende der Partie. Alles in allem ein verdienter erster Heimsieg.

Autor: JuHa

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen