4. Spieltag

DJK Hain II - FSV Feldkahl II 1:2 (1:0)

Letzten Sonntag war unsere 2. Mannschaft bei der DJK Hain II zu Gast. In der ersten Halbzeit waren die Hausherren klar Feldüberlegen und erspielten sich eine Reihe von Chancen. Folgerichtig erzielten sie auch verdient die 1:0 Führung. Unsere beste Szene hatten wir dann als André Hartmann schön bedient wurde, den Ball aber vor dem gegnerischen Keeper nicht mehr erreichte. Nach dem Wechsel konnten wir das Spiel offener gestalten und die Partie wurde ausgeglichener. Nach einem schönen Zusammenspiel von Michael Neumayr und Steffen Sauer, konnte dieser den nicht ganz unverdienten Ausgleich erzielen. Durch einen unhaltbaren Schuss von Julian Schäfer in den rechten oberen Torwinkel sollte uns dann sogar der 2:1 Führungstreffer gelingen.

Da auch unser Schlussmann Thomas Streit wieder einmal einen guten Tag erwischt hatte und seinen Kasten in der 2. Hälfte sauber hielt, konnten wir das Ergebnis über die Zeit retten und den zweiten Sieg dieser Saison einfahren. Leider muss man noch dazu sagen, dass das Spiel auch anders hätte ausgehen können, wenn die Platzherren in der ersten Halbzeit ihre Chancen besser genutzt hätten. Doch auch hier sieht man wieder einmal, dass nicht unbedingt die bessere Mannschaft gewinnt, sondern der, der am Ende die meisten Tore erzielt hat. Unsere Mannschaft hat gute Moral bewiesen und hat deshalb, vielleicht etwas glücklich, aber auch nicht unverdient gewonnen.

Autor: JuHa

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung