7. Spieltag

FSV Feldkahl - TuSpo Obernburg 2:3 (0:0)

Vergangenen Sonntag war der Tabellenzweite TuSpo Obernburg "Am Heigenberg" zu Gast. Unser Ziel war es gegen den klaren Favoriten mit einen Punkt vom Platz zu gehen. Bis zur ersten Halbzeit wurde dies von der Mannschaft auch so umgesetzt. Mit 0:0 ging es in die Pause.

Nach dem Wechsel führte dann ein Fehler unseres Teams zum 0:1 für die Gäste. Als wir uns wieder gefangen hatten, legten die Obernburger mit dem zweiten Treffer nach. Kurz darauf mussten wir sogar das 3:0 hinnehmen. Doch unsere Mannschaft steckte zu keiner Zeit auf. Etwa sieben Minuten vor Schluss verkürzten wir durch Michael Neumayr auf 3:1. In der 90. Minute konnten wir durch Alexander Stein sogar den 3:2 Anschlusstreffer erzielen. Der Favorit wankte nun mehr als je zuvor. Mit der letzten Aktion im Spiel traf Markus Buchner nach einem wunderbaren Freistoß von Tobias Göbel per Kopf nur den Pfosten. Das hätte der Ausgleich sein können. Doch es sollte wohl an diesem Tag nicht sein. Leider verfehlten wir so unser vorgegebenes Ziel nur knapp.

Aufstellung: 1 Spinnler M., 2 Schmitt M., 3 Kraus M., 4 Reichert J., 5 Göbel T., 6 Hartmann J., 7 Stein Al., 8 Jäger M., 9 Buchner M., 10 Fleckenstein D., 11 Neumayr M. - 12 Hirte J.

Autor: JuHa

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen