8. Spieltag

DJK Wenighösbach - FSV Feldkahl II 4:0 (1:0)

Am vergangenen Sonntag traf unsere 2. Mannschaft auf unseren Ortsnachbarn aus Wenighösbach. Unser Ziel war es den Tabellenführer im Kampf um den Aufstieg etwas zu ärgern und vielleicht den ein oder anderen Punkt aus Joch zu entführen. Jedoch gingen die Hausherren nach einem direkt verwandelten Eckball früh mit 1:0 in Führung. Auch danach hatten wir etwas Glück als die DJK dreimal in Folge an die Latte traf. Danach kam unsere Elf etwas besser auf. Zwischenzeitlich waren wir auch die etwas bessere Mannschaft, nur leider kamen wir kaum zu Torchancen. Folglich ging es dann mit dem 1:0 Rückstand in die Pause.

Nach dem Wechsel wollten wir mit aller Macht den Ausgleich erzielen. Doch unser Manko war weiterhin der Abschluss. Die DJK machte es hingegen besser. Durch einen sehr platzierten Schuss von der Strafraumgrenze erzielten sie ihren zweiten Treffer. Unsere Chancen auf einen Punktgewinn sanken nun fast auf Null. Mit zwei weiteren Treffern machten die Gastgeber schließlich den Sack endgültig zu. Abschließend kann man sagen, dass die Leistung unserer Elf nicht dem klaren Endergebnis entspricht. Ein Tor wäre allemal verdient gewesen. Wären wir in den vergangenen Partien mit dieser Einstellung angetreten, würden wir nicht mit einem Punkt auf dem letzten Tabellenplatz stehen. Vielleicht kann ja in den kommenden Spielen an die gute Leistung angeknüpft werden.

Aufstellung: 1 Kusig R., 2 Friedl D., 3 Monti C., 4 Steigerwald F., 5 Löffler M., 6 Schipper T., 7 Hirte J., 8 Schmitt S., 9 Staab M., 10 Kraus M., 11 Hartmann J. - 12 Schäfer J., 13 Roth C., 14 Bozem T.

Autor: JuHa

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen