14. Spieltag

FSV Feldkahl II - SpVgg Hösbach-Bahnhof II 1:6 (0:2)

Im Nachholspiel am Ostermontag war die 2. Mannschaft der SpVgg Hösbach-Bahnhof zu Gast.

Die Gäste, die als Aufstiegskandidat klarer Favorit in dieser Partie waren, spielten von Beginn an nur auf unser Tor. Vor allem über unsere linke Abwehrseite kamen sie immer wieder zu Torchancen. Folgerichtig fiel auch der erste Gegentreffer über diese Seite. Nach einem unnötigen Ballverlust, mit anschließendem Foul im Strafraum, pfiff der Schiedsrichter Elfmeter für die SpVgg. Dieser wurde sicher verwandelt. Somit gingen wir mit einem 0:2 in die Pause.

Auch die 2. Halbzeit war sehr einseitig. So konnten die Gäste noch drei weitere Treffer nachlegen, ehe uns durch Frank Lederer das Anschlusstor gelang. Den Schlusspunkt setzten wiederum die Gäste, weshalb wir schließlich mit 1:6 verloren.

Aufstellung: 1 Völker T., 2 Kraus M., 3 Fassler M., 4 Steigerwald F., 5 Löffler M., 6 Emmerich W., 7 Hirte J., 8 Krüger D., 9 Kusig R., 10 Lederer F., 11 Schipper T. - 12 Monti C., 13 Monti M.

Autor: FaSt

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16
Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen