3. Spieltag

FSV Feldkahl II - TV Blankenbach II 4:5 (1:3)

Gegen die Reserve vom TV Blankenbach gab es für die zweite Mannschaft des FSV eine bittere Niederlage.

Die Gäste gingen schon früh in Führung und die Feldkahler Elf brauchte lange, um ins Spiel zu finden. Nach gut 20 Minuten wurde der FSV stärker und zeigte mehrere gute Offensiv-Aktionen. Nach einem guten Pass von Alex Stein war der Schuss von Tobias Sauer zu schwach, kurze Zeit später scheiterte Marcus Schäpertöns an der Latte. Mitten in der Feldkahler Drangphase erzielten die Gäste das 2:0, davon ließen wir uns aber nicht beirren und konnten kurz darauf durch Sebastian Hasenstab verkürzen. Kurz vor der Pause nutzten die Gäste erneut eine Unachtsamkeit der Feldkahler Defensive aus und stellten wieder den 2-Tore-Abstand her.

Nach der Pause zeigte die FSV-Elf große Moral und kämpfte sich ins Spiel zurück, in der 57. Minute verkürzte Michael Löffler auf 2:3, nur eine Minute später war es erneut Löffler der durch einen Elfmeter ausglich. 20 Minuten vor Schluss erzielte Alex Stein sogar die Führung, die jedoch nicht lange hielt, nur drei Minuten später gelang den Gästen der Ausgleich.

Leider wurden die Feldkahler für ihren großen Einsatz nicht belohnt und mussten in der 90. Spielminute das entscheidende 4:5 hinnehmen, extrem schade so spät nach so einem Spiel noch zu verlieren.

Aufstellung FSV: Andre Eberle, Tim Feigl, Sebastian Hasenstab, Michael Löffler, Eric Fuchs, Dennis Krüger, Thomas Büttner, Julian Hartmann, Alex Stein, Marcus Schäpertöns, Tobias Sauer - Sebastian Stenger, Jörg Reichert

Autor: PS

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung