In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Mitglied

Karl Albert

der im Alter von 79 Jahren für immer von uns gegangen ist.

Karl Albert

Als Trainer sowie langjähriger Funktionär und Beisitzer war Karl über viele Jahre in die Vereinsführung eingebunden und stand stets mit Rat, vor allen Dingen aber mit Tat zur Seite.

Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten seinen Angehörigen.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Jubiläumsfeier

60 Jahre "Fußballsportverein Feldkahl" sind seit dem 20.Juli 1959 vergangen und es wurde Zeit, diese vielen Jahre voller Höhen und Tiefen Revue passieren zu lassen. Aus diesem Grund feierte der FSV Feldkahl im Rahmen der Weihnachtsfeier am 14.12.19 mit seinen Mitgliedern das Jubiläum. Dabei konnten die Gäste bei bester kulinarischer Versorgung auf die letzten Jahrzehnte zurückblicken und verdiente Mitglieder wurden geehrt. Auf einer Bilder-Show mit aufwändig vorbereiteten Fotos aus den vergangenen 6 Jahrzehnten konnten sich viele Gäste selbst entdecken und in Erinnerungen schwelgen.

Das größte Highlight des Abends war wohl die Talkrunde mit ehemaligen FSV-Akteuren aus den vergangenen 60 Jahren. Michael Löffler moderierte die Gesprächsrunde bestehend aus Hans Hoffmann und Fritz Weikl aus dem Gründungsteam, Jürgen und Wolfgang Hartmann aus der Meistermannschaft von 1979, Bertram Staab und Albert Neumeier aus der Meistermannschaft von 1984 sowie Olaf Dorn aus dem Meisterteam von 1996. Beginnend mit Anekdoten aus den ersten Jahren Vereinsbestehen ging es weiter mit der ersten Meisterschaft 78/79 und das damit verbundene Entscheidungsspiel unter dem damaligen Trainer Günther Ehmes. Auch aus der zweiten Meisterschaftssaison aus dem der Saison 1983/84 sowie der dritten von 1995/96 wurden unterhaltsame Geschichten erzählt. Dabei erfuhren die Gäste allerlei Anekdoten über die damalige Zeit, sei es über das Erlernen des Rausholens von Elfmetern, das harte Konditionstraining und viele weitere unterhaltsame Situationen. Der FSV dankt den Teilnehmern der Runde herzlichst für die Teilnahme!

Selbstverständlich soll nach 60 Jahren Vereinsgeschichte noch nicht Schluss sein: Deshalb hofft der FSV Feldkahl auf weitere erfolgreiche Jahre und viele weitere Jubiläumsfeiern! Der FSV bedankt sich bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern, die den Verein in den vergangenen Jahren unterstützt haben und hofft auch in Zukunft auf tatkräftige Hilfe.

Anstehend
- Coronavirus Pause -
- Coronavirus Pause -

Raiffeisenbank Aschaffenburg eG

Asse von Einst

Auch wenn das Jubiläumsjahr bereits hinter uns liegt, wollen wir trotzdem unsere im letzten Jahr begonnene Serie "Asse von Einst" fortführen. Den Beginn im Jahr 2020 macht unser Ass Toni Völker. Viel Spaß bei Lesen!

Schiedsrichter

Ende des vergangenen Jahres feierte die Schiedsrichtergruppe Aschaffenburg/Miltenberg ihr 100-jähriges Bestehen! Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde ein Rückblick auf das vergangene Jahrhundert gewährt. Unter anderem wurde hierbei auch unsem ehemaligen Bundesliga-Schiedsrichter Burkard Hufgard, der die Veranstaltung als Moderator begleitete, ein eigener Absatz in der Festzeitschrift gewährt. Einen Ausschnitt davon möchten wir euch natürlich hier präsentieren:

"... Burkard Hufgard (FSV Feldkahl, 63 Jahre alt) ist mittlerweile seit 43 Jahren mit Leib und Seele Schiedsrichter in unserer Vereinigung. In dieser Zeit war er 25 Jahre auf der Verbandsliste, davon 17 Jahre auf DFB-Ebene im Einsatz. Als Referee in der 1. und 2. Bundesliga, 4. Offizieller und als Assistent in beiden Ligen brachte er es auf über 200 Einsätze. Darüber hinaus kann er 24 internationale Einsätze an der Linie und als 4. Offizieller bei A-Länderspielen, Champions League und UEFA-Cup Spielen verbuchen.

Insgesamt war Hufgard über die Jahre bei ca. 2000 Fußballspielen im Einsatz. Nach Erreichen der Altersgrenze von 47 Jahren in den Leistungsklassen ist er als Beobachter und Coach auf DFB-(Elitebereich), BFV- und UFR-Ebene jedes Wochenende (oft mehrmals) im gesamten Bundesgebiet unterwegs.

Über mehrere Jahre war er 1. oder 2. Lehrwart unserer Gruppe und gab so seinen erworbenen Erfahrungsschatz an unsere jungen Kameraden weiter. Noch heute steht er dem SR-Ausschuss in dem er schon viele Jahre Mitglied ist mit Rat und Tat zur Seite. U.a. Unterstützung bei der Förderung junger Talente (BaW). ..."

Den kompletten Artikel, inkl. Bilder und Werdegang, könnt ihr in der offiziellen Festschrift ab Seite 64 lesen. Einen Bericht über die 100-Jahrfeier findet ihr hier auf den Seiten des BFV.

Coronavirus

Auf Grund der aktuellen Situation stellt auch der FSV Feldkahl den Spiel- und Trainingsbetrieb sämtlicher Jugend-/Damen- und Herren-Teams bis auf weiteres ein!

Der Bayer. Fußball-Verband informiert auf seiner Homepage (www.bfv.de) hierzu umfassend. Sobald es neue Erkenntnisse gibt, werden wir Euch informieren. Bitte gebt die Info auch an alle Eltern/Sportler ohne Internetzugang weiter.

Link zur BFV-Meldung: Spielbetrieb in Bayern

Frauen/Juniorinnen

Die aktuellen Mannschaftsinfos findet ihr wie immer direkt auf der Seite der Frauen/Juniorinnen.

Spielergebnisse und aktuelle Tabellenstände gibts wie gewohnt auf der Vereinsseite beim BFV.

Alte Herren

Der Trainingsbetrieb findet jeden Montag um 19.00 Uhr in Feldkahl statt. Jeder der Lust hat, ist natürlich herzlich willkommen!

Wer Fragen bezüglich der Spiele oder anderer Themen hat, kann sich bei Jürgen Hain (0171/6043147) melden oder einfach mal im Training vorbei schauen. Weitere Infos findet ihr natürlich auch direkt auf der Seite der alten Herren.

Anstehend
- Coronavirus Pause -
- Pause -
- Pause -

Logo Facebook

< >
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
  • Bild 9
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12
  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

Logo Facebook

Copyright (c) FSV Feldkahl 1959 e.V.   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung